Toyota Land Cruiser Servicefahrzeug gestohlen

BAMBERG. Mit dem Servicefahrzeug eines Autohändlers gelang am frühen Mittwochmorgen einem unbekannten Dieb die Flucht. An dem silbernen Toyota Land Cruiser waren die Kennzeichen „BA-AT 27“ angebracht. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Hinweise.

Das auffällige Servicefahrzeug stand in der Nacht zum Mittwoch auf dem Hof des Autohauses in der Kärntenstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen machte sich der Täter, gegen 2.30 Uhr, an dem Wagen mit einem Zeitwert von über 38.000 Euro zu schaffen und konnte mit diesem kurz darauf unbehelligt entkommen. Der silberfarbene Toyota, in dem sich zahlreiches Werkzeug befand, ist mit einer gelben Warnsignaleinrichtung auf dem Dach ausgestattet und hat zudem eine Anhängerkupplung mit zwei Steckdosen. An dem Auto befindet sich weiterhin an der Fahrertüre ein Aufkleber in roter und schwarzer Schrift mit dem Firmenlogo, im hinteren, linken Heckbereich ein Aufkleber mit schwarzer Schrift und auf der Heckklappe ist ein Aufkleber mit dem roten Schriftzug „Toyota“ angebracht.

Die Kripo Bamberg fragt:

  • Wer hat in den frühen Morgenstunden des Mittwoch, insbesondere gegen 2.30 Uhr, Wahrnehmungen in der Kärntenstraße im Bereich des Autohauses gemacht?
  • Wem sind verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge dort aufgefallen?
  • Wer hat den speziell ausgestatteten, silbernen Toyota Land Cruiser mit den Kennzeichen „BA-AT 27“ nach Mittwochfrüh noch gesehen?

Zeugen setzen sich bitte mit der Kriminalpolizei Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 in Verbindung.

Schreibe einen Kommentar