Kurzfristige Streckensperrung Breitengüßbach – Ebern, 11.08. – Dauer unbekannt

Voraussichtlich dauert die Sperrung noch mindestens bis Freitag

Aufgrund von Oberbaumangel ist seit Dienstag, 11.08, 6 Uhr früh der Streckenabschnitt von Breitengüßbach nach Ebern gesperrt.

Auf dem gesperrten Abschnitt sind seit 8:15 Uhr Busse der Firma Gehringer im Pendel eingesetzt. Von Breitengüßbach nach Bamberg Hbf verkehren die Züge planmäßig.

Leider können weder agilis noch DB Netz derzeit Angaben über die Dauer der Störung machen.

Anbei finden Sie die verauskunfteten Ersatzhalte, die auch mit dem Busfahrer so abgestimmt wurden:

Breitengüßbach: Hauptstraße

Baunach: Bahnhof

Reckendorf: Ortsmitte

Manndorf: Abzw. Laimbach

Rentweinsdorf: Ortsmitte

Ebern Hp: Grundschule

Einen ausgearbeiteten Busnotverkehrplan gibt es bislang noch nicht. Die Meldung ist auf Facebook und agilis.de veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar