Zugtaufe in Forchheim

Der Forchheimer Eisenbahn-Fangemeinschaft dürfte das Herz aufblühen. Am Sonntag, den 2. August 2015, erhält ein Zug des agilis-Zugfuhrparks einen neuen Namen: FORCHHEIM. In Abstimmung mit der Stadt Forchheim findet am kommenden Sonntag um 10.45 Uhr im Forchheimer Bahnhof am Gleis 4 die erste (Anm. d. Redaktion: Siehe Kommentar weiter unten) Zugtaufe im oberfränkischen Netz der agilis Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG statt.

„Als großer Eisenbahnfan freue ich mich ganz besonders, dass ein Zug den Namen meiner Heimatstadt – FORCHHEIM – führen wird. Es ist eine schöne Honorierung der Stadt Forchheim, dass an einem agilis-Zug das Forchheimer Wappen prangt“, sagt Oberbürgermeister Franz Stumpf.

Ab 10.45 Uhr bis etwa 12.00 Uhr wird den geladenen Gästen, sowie zahlreichen Fahrgästen und Freunden der Eisenbahn, ein Rahmenprogramm präsentiert. Hierzu gehört natürlich auch gegen 11.30 Uhr die feierliche Zugtaufe mit kirchlicher Segnung des am Zug angebrachten Stadtwappens inklusive dem Schriftzug „Forchheim“.

„Die Forchheimer Zugtaufe ist eine schöne Vermarktungsidee, denn die Stadt Forchheim steht Pate für ein Fahrzeug, das in der Region Oberfranken Werbung für die Stadt macht“, so der städtische Wirtschaftsförderer Viktor Naumann.

agilis, ein Beteiligungsunternehmen der BeNEX GmbH und der Hamburger Hochbahn AG, betreibt im Auftrag des Freistaats Bayern den Schienenpersonennahverkehr im Schienennetz Oberfranken. Hauptsitz der Gesellschaft ist Regensburg, wo persönliche Beratungen im Kunden-Center im Hauptbahnhof angeboten werden, sowie der Verwaltungssitz der modernen Fahrzeugwerkstätten ist.  Zweiter Sitz der agilis Verkehrsgesellschaft mbH & Co. KG für den Bereich „Netz Nord“ ist Bayreuth.

2 Antworten

  1. Günther sagt:

    bitte, wer hat Ihnen diese Info gegeben ?

    „die erste Zugtaufe im oberfränkischen Netz der agilis Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG .“

    Das ist nicht korrekt !!

    >> Das Fahrzeug befindet sich in bester Gesellschaft weiterer agilis-Diesel-Züge mit folgenden Namen: BAD RODACH, BAD STEBEN, COBURG, HELMBRECHTS, MÜNCHBERG, NAILA sowie NEUENMARKT

    Über eine Zugtaufe BAD RODACH hatten Sie doch selbst schon mal berichtet !

Schreibe einen Kommentar