Nach Einbruchsversuch festgenommen

Neustadt/Aisch (ots) – Zwei mutmaßliche Einbrecher wurden am Samstag (25.07.15) auf frischer Tat festgenommen, als sie versucht hatten, in eine Postfiliale in der Innenstadt einzubrechen.

Gegen 22:00 Uhr verständigte eine Zeugin die Polizei, dass zwei unbekannte Männer versuchten, in die Postfiliale einzubrechen. Bei Eintreffen der Streifen waren die Männer bereits geflüchtet, die Zeugin konnte jedoch eine Fluchtrichtung angeben. Nach kurzer Fahndung wurden zwei Tatverdächtige im Alter von 27 und 30 Jahren in der Nähe festgenommen. Beide hatten Rucksäcke bei sich, in denen sich Einbruchswerkzeug befand. An einem Fenster der Postfiliale entstand Sachschaden von etwa 200 Euro.

Die beiden mutmaßlichen Einbrecher wurden vorläufig festgenommen und es erwartet sie nun eine Anzeige wegen versuchten Einbruchdiebstahls.

Schreibe einen Kommentar