Vorstandswechsel am BF/M-Bayreuth

Professor Dr. Thorsten Knauer, Lehrstuhl für Controlling an der Universität Bayreuth, ist neuer Präsident am Betriebswirtschaftlichen Forschungszentrum für Fragen der mittelständischen Wirtschaft e. V. (BF/M).

Prof. Dr. Torsten Eymann (ehem. Präsident), Prof. Dr. Daniel Baier (neuer Vorstand), Prof. Dr. Thorsten Knauer (neuer Präsident) und Dr. Heinrich Strunz (Kuratoriumsvorsitzender)

Prof. Dr. Torsten Eymann (ehem. Präsident), Prof. Dr. Daniel Baier (neuer Vorstand), Prof. Dr. Thorsten Knauer (neuer Präsident) und Dr. Heinrich Strunz (Kuratoriumsvorsitzender)

Bei der jüngsten Jahresmitgliederversammlung präsentierte das BF/M-Bayreuth seinen Mitgliedern die neue Besetzung seiner Vorstandsriege: Neue Mitglieder des Vorstandes sind Herr Prof. Dr. Thorsten Knauer, seit 2013 Inhaber des Lehrstuhls für Controlling an der Universität Bayreuth und Herr Prof. Dr. Daniel Baier, seit Herbst 2014 Lehrstuhlinhaber für Innovations- und Dialogmarketing, ebenfalls an der Universität Bayreuth. Neben den beiden Neuzugängen bleiben zwei weitere Professoren dem BF/M als Vorstände erhalten: Dies sind Prof. Dr. Torsten M. Kühlmann, Lehrstuhl für Personalwesen und Führungslehre, bereits seit 1994 im BF/M-Vorstand, sowie Prof. Dr. Klaus Schäfer, Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre.

In den letzten fünf Jahren hielt das Präsidentenamt Prof. Dr. Torsten Eymann, Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik, inne, der seit 2005 im Vorstand des BF/M war. Professor Eymann wurde am 9. Juli 2015 zum ersten Vizepräsidenten für Informationstechnologie und Entrepreneurship der Universität Bayreuth gewählt. Des Weiteren verließ Prof. Dr. Jörg Schlüchtermann, Lehrstuhl für Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre, den BF/M-Vorstand auf eigenen Wunsch. Professor Schlüchtermann war seit 1999 im Vorstand des BF/M tätig, davon von 1999 bis 2009 BF/M-Präsident.

Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung war die Wahl des Kuratoriums. Neuzugänge im BF/M-Kuratorium sind Wolfgang Hetz, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bayreuth sowie Florian Schneider, Geschäftsführer der ASK – August Schneider GmbH & Co. KG, Kulmbach.
„Ich bedanke mich bei allen ehemaligen und wiedergewählten Vorständen und Kuratoren für ihren jahrelangen Einsatz am BF/M. Sowohl Vorstand als auch Kuratoren bilden wichtige Säulen, die zum Erfolg des BF/M beitragen“, so Kuratoriumsvorsitzender Dr. Heinrich Strunz, LAMILUX Heinrich Strunz Holding GmbH & Co. KG. Gleichzeitig freue er sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen BF/M-Vorständen und Kuratoren.

Das Betriebswirtschaftliche Forschungszentrum für Fragen der mittelständischen Wirtschaft e. V. an der Universität Bayreuth (BF/M) wurde 1979 als ein gemeinnütziger eingetragener Verein gegründet. Zielsetzung ist es, mittelständischen Unternehmen betriebswirtschaftliche Forschungs- und Transfermöglichkeiten zu erschließen. Das Institut arbeitet an der Erforschung, Entwicklung und Einführung von effizienten Methoden und Instrumenten der Unternehmensführung.

Schreibe einen Kommentar