Quadtour 2015 – „Die Arche“ macht Halt bei langjährigem Förderer vfm in Pegnitz

Die Crewmitglieder der Quad-Tour 2015 sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der vfm-Gruppe  Bildmitte: Seit Jahren verbunden, um Kinder gemeinsam zu unterstützen: vfm-Gründer Kurt Liebig mit „Die-Arche“-Gründer Bernd Siggelkow sowie den Geschäftsführern Klaus Liebig und Robert Schmidt

Die Crewmitglieder der Quad-Tour 2015 sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der vfm-Gruppe
Bildmitte: Seit Jahren verbunden, um Kinder gemeinsam zu unterstützen: vfm-Gründer Kurt Liebig mit „Die-Arche“-Gründer Bernd Siggelkow sowie den Geschäftsführern Klaus Liebig und Robert Schmidt

Pegnitz wurde heute bereits in den frühen Morgenstunden zum Schauplatz einer landesweiten Charity-Aktion: Bernd Siggelkow, Gründer und Leiter des christlichen Kinder- und Jugendwerks „Die Arche“ mit Hauptsitz in Berlin machte bei seiner bundesweiten Quad-Tour auch bei vfm Halt.

Um 7.15 Uhr heute Morgen tat sich auf einmal etwas in dem um diese Zeit eher beschaulichen Pegnitz: Arche-Gründer Bernd Siggelkow rollte mit seiner Quad-Crew auf dem Parkplatz der vfm-Zentrale ein, freudig erwartet von 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der vfm-Gruppe, die ein Zeichen für diese Charity-Aktion setzen wollten.

Verbunden in dem gemeinsamen Wunsch, den Kindern und Jugendlichen in Deutschland den bestmöglichen Weg in ein erfülltes Leben zu bereiten, zählt die vfm-Gruppe seit vielen Jahren zu den Förderern und Unterstützern der „Arche“ (mehr dazu unter: http://www.quad-expedition.de/). Neben zahlreichen Spendenaktionen in der Vergangenheit, konnte im aktuellen Fall ein Beitrag durch das Bereitstellen von Übernachtungsmöglichkeiten inklusive Verpflegung für die gesamte Crew geleistet werden. „Wir freuen uns sehr über diese jahrelange Partnerschaft und die Möglichkeit, über einen langen Zeitraum hinweg einen wirksamen Beitrag für die Kinder und Jugendlichen in unserem Land leisten zu können. Ihnen gehört die Zukunft“, freut sich Geschäftsführer Klaus Liebig.

Anlässlich des 20jährigen Jubiläums des Kinder- & Jugendwerks ist Siggelkow mit einer Gruppe erfahrener Quadfahrer auf eine mehr als 3.000 km lange Tour durch Deutschland aufgebrochen, begleitet von fünf Kindern als Juniorbotschaftern. Ziel der Aktion ist es, den Regierenden in den jeweiligen Landeshauptstädten durch einen persönlichen Besuch die Bedürfnisse und Wünsche der hiesigen Junioren vor Augen zu führen. Für seine Arbeit wurde Siggelkow unter anderem mit dem „Bundesverdienstkreuz“ und dem „Verdienstorden des Landes Berlin“ ausgezeichnet.

Über vfm

Die vfm-Gruppe ist ein inhabergeführter mittelständischer Dienstleister für Makler und Mehrfachagenten. Der Ursprung des Unternehmens geht auf das Jahr 1971 zurück. Mittlerweile sind über 70 Beschäftigte für mehr als 400 Vertriebspartner im Einsatz. vfm bietet Umsteigern aus der Ausschließlichkeit ein attraktives Konzept, echte Unabhängigkeit, Direktanbindungen zu über 80 Gesellschaften, innovative Services, leistungsstarke Deckungskonzepte sowie finanzielle Starthilfe. vfm zählt zu den TOP 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands und erhielt zum dritten Mal in Folge von der Ratingagentur ASSEKURATA im Maklerpoolrating die Bestnote „Exzellent“. Creditreform zeichnete vfm im Bilanzrating mit dem CrefoZert Bonitätszertifikat aus.

Schreibe einen Kommentar