SPD Bamberg-Land: Umweltwanderung 2015 auf den Reisberg

Auf den Spuren der Germanen zur Zeit der Völkerwanderung

Auch in diesem Jahr organisiert der SPD-Kreisverband Bamberg-Land wieder seine äußerst beliebte Umweltwanderung. Das Angebot wendet sich nicht nur an Parteimitglieder, sondern an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in Stadt und Landkreis. Gemeinsam marschieren die Teilnehmer am Samstag, den 18. Juli 2015 auf den Reisberg bei Scheßlitz-Burgellern. Der Historiker Dr. Jens Kraus vom Fränkische-Schweiz-Museum in Tüchersfeld entführt mit einem spannenden Vortrag direkt vor Ort, am Platz der ehemals bedeutenden Höhensiedlung zurück in die Zeit der großen Völkerwanderungen des 4. Und 5. Jahrhunderts.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr an der Gastwirtschaft Vogelsmühle in Burglesau. Interessenten sind gebeten, sich formlos bis Mittwoch, den 15. Juli im SPD-Büro Bamberg anzumelden (SPD-Bürgerbüro Bamberg, Tel. 0951- 23376 oder per Mail: buero@spd- bamberg.de)

Schreibe einen Kommentar