Andreas Bernard (FC Pegnitz) wird oberfränkischer Vizemeister

Speer flog auf Bestweite

Andreas Bernard (FC Pegnitz) wird oberfränkischer Vizemeister

Andreas Bernard (FC Pegnitz) wird oberfränkischer Vizemeister

Bei den oberfränkischen Meisterschaften der Männer am vergangenen Sonntag im Fuchspark-Stadion Bamberg konnte die Leitathletikabteilung des FC Pegnitz wieder auf sich aufmerksam machen. Andreas Bernard (U 20) startete im Speerwurf in der Männerklasse und wurde in dieser Disziplin oberfränkischer Vizemeister. Trotz widriger Wettkampfbedingungen flog das 800 Gramm Wurfgerät nach einer konstanten Serie über die 45 Meter – Marke schlussendlich im letzten Versuch auf die persönliche Bestweite von 47,27 Metern. Damit führt er derzeit mit Abstand die U20 – Bestenliste des Bezirkes an. Außer Wertung absolvierte er auch den Kugelstoß-Wettbewerb erfolgreich. 12,64 m mit der 6 kg – Kugel waren wetterbeding mehr als akzeptabel.

Schreibe einen Kommentar