Bund Naturschutz Bamberg besucht die Schmetterlinge auf dem Kreuzberg

Auf dem Kreuzberg bei Hallstadt tummeln sich bei sonnigem Wetter viele bunte Falter, darunter einige sehr seltene Arten. Am Sonntag, 21. Juni um 14.00 lädt der Bund Naturschutz zu einer Exkursion dorthin ein. Unter der Leitung des Biologen Martin Bücker, Schmetterlingsexperte des Bund Naturschutz Bamberg, werden die bunten Gaukler der Lüfte und ihr Lebensraum erkundet. Treffpunkt ist am Wanderparkplatz Mainleite in Hallstadt/Dörfleins. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden werden erbeten.

Schreibe einen Kommentar