Landgericht Bamberg: erneute Terminänderung im “Chefarzt-Prozess”

Die in dem vor dem Landgericht Bamberg stattfindenden Prozess gegen einen ehemaligen Chefarzt des Klinikums Bamberg ursprüglich vorgesehenen Termine vom 9. und 10. Juni 2015 entfallen, da zwei weitere Befangenheitsanträge gestellt wurden. Der erste Befangenheitsantrag richtet sich gegen den Vorsitzenden der Strafkammer und die beiden Schöffen. Der zweite Befangenheitsantrag richtet sich gegen alle Mitglieder der 2. Großen Strafkammer.

Der Prozess wird voraussichtlich am 16. Juni 2015 um 9:00 Uhr im Sitzungssaal 0.107 des Zentraljustizgebäudes Wilhelmsplatz 1, Bamberg, fortgesetzt.

Schreibe einen Kommentar