Qualifikation zum Toto-Pokal ohne FCE Bamberg: Mannschaft aus der Domstadt greift später ein

„Konzentrieren uns in erster Linie auf die Punkterunde“

Der Bayerische Fußball-Verband hat kürzlich die Auslosung der Qualifikationsrunden eins und zwei für die Teilnahme am Toto-Pokal 2015/2016 vorgenommen. Gespielt wird am 4. und 11. Juli. Mit den Qualifikationsrunden hat der Verband – im Gegensatz zum vergangenen Jahr – den Modus geändert. Im sogenannten KO-System werden zwei Runden ausgespielt, die Auslosung der Begegungen erfolgte nach regionalen Zugehörigkeiten. Die Regionalligisten der Saison 2014/2015 greifen erst nach diesen zwei Qualifikationsrunden in den Wettbewerb ein, das trifft somit auch auch auf den FC Eintracht Bamberg 2010 zu – der Abstieg im Mai aus der Regional- in die Bayernliga ist somit unerheblich.

Zu den Zielen im Pokal sagt FCE Vorsitzender Mathias Zeck: „Wir konzentrieren uns in erster Linie auf die Punkterunde der Bayernliga, in der wir eine gute Rolle spielen wollen. Da wir einige Veränderungen in unserem Kader haben werden, muss unsere Mannschaft noch zusammenfinden. Ob es daher gut ist, dass wir im Pokal in den ersten zwei Runden nicht dabei sind und als ehemaliger Regionalligist des Vorjahres erst nach diesen Qualirunden in den Wettbewerb eingreifen, weiß ich nicht. Das werden wir sehen. Wir sind jedenfalls zuversichtlich, dass das zusammenfinden der Mannschaft schneller gelingen wird als in der vergangenen Saison.“

Gemäß Rahmenspielplan beginnt die neue Saison der Bayernliga Nord am Samstag, den 18. Juli. Der letzte Spieltag ist für Samstag, den 28. November vorgesehen. Mögliche Nachholspiele sollen am Samstag, den 5. Dezember,  und Samstag, 27. Februar 2016, ausgetragen werden. Die Restrückrunde startet am Samstag, den 5. März 2016, und endet am Samstag, den 21. Mai 2016. Die Relegationsspiele zur Regionalliga Bayern sind wie folgt terminiert: 1. Runde am 25./26. Mai 2016 (Hinspiele) und 28./29. Mai 2016 (Rückspiele). Die zweite Runde soll am 1. (Hinspiel) und 4. Juni (Rückspiel) 2016 ausgetragen werden. Die Bayerische Hallenmeisterschaft ist für Samstag, den 23. Januar 2016, vorgesehen.

Mehr Informationen rund um den Fußball beim FC Eintracht Bamberg 2010 gibt es im Internet unter www.fc-eintracht-2010.de. Aktuelles aus der Bayernliga Nord und zum Toto-Pokal gibt es auch auf der Onlineseite des Bayerischen Fußball-Verbandes unter www.bfv.de.

Alles über den FC Eintracht Bamberg 2010 erfahren – an 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr – möglich macht dies die mobile App. Sie kann heruntergeladen werden über Apple AppStore, GooglePlayStore und für Windows Phones im Windows Store.

Schreibe einen Kommentar