Wolfgang Buck im Höhenschwimmbad Gößweinstein

Wolfgang Buck

Wolfgang Buck

Samstag, den 13.6.15 um 20:00 Uhr

Den 13.06. sollte sich jeder schon mal vormerken: Der fränkische Dichtersänger Wolfgang Buck wird live sein neues Solo-Programm „Kummdmernaham“ aufführen und die Stärke des fränkischen Dialekts mit viel Galgenhumor und ungeahnter Zärtlichkeit zum Besten geben.

Die neue CD zeichnet seine Hin- und Hergerissenheit zwischen Heimatliebe und „nix wie naus“ Feeling nach.
Songs mit Titeln, die seine Lust am Essen („dir schmeggds ned“, „des vom Schweinebrodn“) den Zauber der fränkischen Landschaft („wer do foddfährd“) und die wunderbare Weichheit unseres fränkischen Dialekts beschreiben („asu werd des nix“, „moxderra do hosderra“), verkörpert der mittlerweile beurlaubte evangelische Pfarrer mit sanfter Melancholie, bissigem Zorn aber auch purem Spaß.

Die Veranstaltung findet als Open Air auf der wunderschönen Naturbühne im Freibad statt (bei schlechtem Wetter in der Schulaula in Gößweinstein).

Karten gibt es im Vorverkauf (Haus des Gastes, Kunterbunt, Reisebüro Fürst) oder an der Abendkasse – also rechtzeitig Karten sichern:

Vorverkauf: € 15,-

Abendkasse € 17,-

Schreibe einen Kommentar