Feuer beschädigt Balkon

HEINERSREUTH, LKR. BAYREUTH. Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro entstand am Mittwochvormittag bei dem Brand eines Balkons im Ortsteil Altenplos. Personen kamen nicht zu Schaden. Beamte des Fachkommissariats der Kriminalpolizei Bayreuth ermitteln.

Der Anwohner des Einfamilienhauses in der Bühlstraße bemerkte gegen 10.30 Uhr das Feuer auf seinem Balkon. Nachdem eigene Löschversuche fehlschlugen, wählte der Mann den Notruf. Schnell kam die alarmierte Feuerwehr vor Ort und konnte die Flammen rasch löschen. Das Feuer beschädigte einen Teil des hölzernen Balkons und auch ein Fenster sowie die Hausmauer wurden in Mitleidenschaft gezogen. Brandfahnder der Bayreuther Kripo kamen an den Brandort und nahmen die Ermittlungen zur bislang unklaren Brandursache auf.

Schreibe einen Kommentar