Offene Sprechstunde des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes in Bayreuth

Am Mittwoch, 3. Juni, lädt die Betreuungsstelle der Stadt Bayreuth von 17.30 bis 19 Uhr zu einer offenen Sprechstunde zu Fragen des Betreuungsrechts in die Lernkabine 4 (2. OG) des RW21, Richard-Wagner-Straße 21, ein. Informiert und beraten wird unter anderem über Vorsorgevollmacht, rechtliche Betreuung sowie Betreuungs- und Patientenverfügung.

Schreibe einen Kommentar