Tourismus und Genuss: 9 Genusstouren – ab sofort online!

Oberfrankens Vielfalt ist sprichwörtlich: Natur, Kultur, Geschichte, Brauchtum – und nicht zuletzt unsere kulinarischen Spezialitäten laden dazu ein, unseren Regierungsbezirk von seinen besten Seiten kennenzulernen. Genuss und Tourismus passen zusammen. Deshalb stellt der Verein Genussregion Oberfranken zum Projektabschluss des LEADER- Projekts Genussregion erleben ab sofort einen Broschüren-Set mit neun attraktiven Touren quer durch alle Landkreise Oberfrankens zum Download auf seiner Homepage vor.

In Zusammenarbeit mit den LEADER-Aktionsgruppen und Touristikern vor Ort wurden unter Federführung von Projektleiterin Prof. Dr. Uta Hengelhaupt neun einladende Touren ausgewählt und mit wunderschönen Fotos und vielen Tipps für die regionale Einkehr und den Einkauf am Weg ausgestattet. Ausgewählt wurden eine Fahrradtour („Stadt-Land-Flusstour“ im Landkreis Bamberg), mehrere Tages- und Mehrtageswanderungen zu Fuß („Auf gläserner Spur“ in der Wohlfühlregion Fichtelgebirge / Landkreis Bayreuth, „Von Bad Steben ins Froschbachtal nach Bobengrün“ im Landkreis Hof, „Rund um’s Walberla“ im Landkreis Forchheim), Kombinationen aus Fuß- und Radtouren („Durch den Lautergrund“ im Landkreis Lichtenfels, „Auf dem Kartoffellehrpfad bei Kirchenlamitz“ im Landkreis Wunsiedel), eine Tour auf historischer Bahnstrecke, kombinierbar mit Rad- und Wanderwegen („Auf der Rodachtalbahn“ im Landkreis Kronach), eine Städtetour mit weiteren Ausflugstipps („Seßlach im Coburger Land“, Landkreis Coburg) sowie eine Tour zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten mit vielen Wander- und Erlebnistipps durch den Landkreis Kulmbach.

Schon das Stöbern in den attraktiven Broschüren macht Lust auf mehr! Als Blätterkataloge auf der Homepage der Genussregion eingestellt, simuliert das html5-Format das natürliche Leseverhalten. Der Leser blättert in den Broschüren virtuell wie in einer materiellen Broschüre, kann sich Textteile, Bilder oder Kartenauszüge beliebig vergrößern und damit auch die enthaltenen Informationen besser abrufen. Außerdem sind die hervorragend gestalteten Tourenkarten mit einer Infoseite zu verschiedenen Anbietern, Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecken verlinkt. Damit ist eine ansprechende Interaktivität in die neuen Seiten integriert. Nutzer können Einzelinformationen so spontan weiterverfolgen und damit ihre Touren individuell anpassen.

Verbunden sind die Tourenbeschreibungen mit weiteren Informationen zu den Landkreisen und ihre jeweiligen Alleinstellungsmerkmale. So findet man Hinweise auf schöne Orte, phantastische Landschaften, geheimnisvolle Plätz und imposante Naturwunder, verbunden mit vielen Hinweisen auf kulinarische Überraschungen, tolle Wirte sowie viele Einkaufsmöglichkeiten für die spontane Brotzeit unterwegs oder ein Mitbringsel für zu Hause. Ob verwöhnte Gaumen oder Liebhaber der herzhaften oder leichten Genüsse, ob Familien mit Kindern, Wandergruppen oder einzelne Tourengeher – ob Süßes zum Kaffee, Deftiges zur Brotzeit, Bieriges in geselliger Runde oder Feines zu besonderen Anlässen – in den neuen Genusswege-Broschüren der Genussregion Oberfranken finden Sie so manchen Geheimtipp!

www.genussregion.oberfranken.de/deutsch/tourismus/genusstouren_69.html

Schreibe einen Kommentar