Sperrung der Kreisstraße BA 16 zwischen Merkendorf und Drosendorf

Der Landkreis Bamberg beabsichtigt, den Ausbau der Kreisstraße BA 16 zwischen Merkendorf und Drosendorf durchzuführen. Die Baumaßnahme kann nur unter Vollsperrung des öffentlichen Durchgangsverkehrs abgewickelt werden. Die Sperrung beginnt am Dienstag, 26. Mai 2015 und dauert voraussichtlich bis zum 10. Juli 2015.

Die Maßnahme umfasst eine Oberbauverstärkung auf der freien Strecke der Kreisstraße BA 16 zwischen Merkendorf und der Unterquerung der Autobahn A 70 sowie einen Deckenbau im weiteren Verlauf bis zum Ortsrand Drosendorf (Engstelle).

Die Umleitung für den öffentlichen Verkehr führt über die Staatsstraße 2190 – Weichendorf und umgekehrt.

Um Verständnis und Beachtung wird gebeten.

Schreibe einen Kommentar