Scheune vollständig ausgebrannt

SCHNABELWAID, LKR. BAYREUTH. Ein Raub der Flammen wurde am Dienstagabend eine freistehende Scheune in der Straße „Dammühle“. Die Bayreuther Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Kurz nach 19 Uhr bemerkten aufmerksame Zeugen aufsteigenden Rauch von der Scheune und verständigten die Feuerwehr. Als diese kurze Zeit später am Einsatzort eintraf, brannte die Scheune bereits lichterloh. Trotz des raschen Eingreifens der Feuerwehr wurde die Scheune ein Raub der Flammen. Rund 50 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei waren vor Ort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf zirka 5.000 Euro. Der Kriminaldauerdienst bittet zur Klärung der noch unbekannten Brandursache um Mithilfe der Bevölkerung.

Zeugen die am Dienstagabend verdächtige Wahrnehmung im Bereich „Dammühle“ gemacht haben oder sonst Hinweise zu dem Brand geben können werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar