Universität Bayreuth: Ausgabe 2015 der "Campus Kultur Woche"

Vom 18. bis 22. Mai macht das StuPa den Bayreuther Unicampus zur Kulturbühne

Es ist wieder soweit – die Campus Kultur Woche geht in die nächste Runde. Zahlreiche Künstler und Akteure werden sich beteiligen, um den Studierenden die ‚Campus-Kultur‘ in all ihren Facetten nahe zu bringen. Die Campus Kultur Woche ist eine Aktion des Studierendenparlaments und findet jährlich im Mai statt.

Begonnen wird am Montag, 18. Mai 2015, mit einer Fotoausstellung und einem Stummfilm mit Klavierbegleitung.

Am Dienstag, 19. Mai 2015, folgen der Poetry Slam und das Kurzfilmopenair mit Filmen von und mit Studierenden der Universität Bayreuth.

Am Mittwoch, 20. Mai 2015, wird Bayreuths Improvisationskollektiv ‚Hansestadt‘ mittags eine experimentelle Performance vor der Mensa aufführen, nachmittags folgt das Improtheater, an dem sich jeder beteiligen kann und abends wird auf einer großen Bühne im Rondell ein Livekonzert geboten, bei dem drei lokale Bands ihre Songs zum Besten geben werden. Der drei Veranstaltungen am Mittwoch nicht genug wird mittags zudem eine kleine Überraschung im Frischraum präsentiert!

Am Donnerstag, 21. Mai 2015, 11 Uhr starten die Veranstalter mit einem kleinen Highlight in den vierten Campus-Kultur-Tag: Für alle mit einem feinen Gaumen oder Interesse an neuen Gerichten wird mit den ‚kulinarischen Köstlichkeiten‘ etwas Besonderes geboten. Mitglieder der verschiedenen Internationalen Zirkel Bayreuths werden leckere, traditionelle Speisen zum Probieren anbieten und bestimmt auch gerne etwas darüber erzählen. Abends geht es klassisch weiter mit dem Konzert des Chores der ‚Sängerschaft Franco Palatia‘ und einem Intermezzo des Synphonieorchesters der Universität Bayreuth. Wer dann noch nicht genug hat oder an ganz anderen Bereichen des doch sehr vielfältigen Kulturbegriffs interessiert ist, darf sich auf einen spannenden Vortrag zu ‚strafrechtlichen Grenzen der Kunstfreiheit‘ freuen, der nicht nur verspricht, amüsant zu werden, sondern seine Zuhörer auch dazu auffordern wird, selbst zu agieren oder das Wort zu ergreifen. Für alle Nachtschwärmer bietet die Fachschaft Kulturwissenschaft mit ihrer ‚Red Taste‘-Party ab 23 Uhr in der Fabrik einen Anlaufpunkt, den man vor den Morgenstunden kaum wieder verlassen möchte.

Den krönenden Abschluss bildet am Freitag, 22. Mai 2015, ab 16 Uhr die Open Stage. Hier ist Platz für jede Idee, jede Inspiration und jeden Künstler, der ‚seine Kunst‘ aufführen möchte.

Bei gutem Wetter werden alle Aktionen unter freiem Himmel stattfinden und den schönen Campus in eine künstlerisch anregende Atmosphäre versetzen. Ausweichorte werden auf Facebook und der Homepage des Studierendenparlamentes bekannt gegeben:

www.studierendenparlament.uni-bayreuth.de

Alles auf einen Blick:

Montag:

  • 17.00 Uhr Fotoausstellung BAT-Galerie, Audimax
  • 19.30 Uhr Stummfilm ‚Der Musterschüler‘ Theaterraum

Dienstag:

  • 15.00 Uhr Poetry Slam Amphitheater am Audimax
  • 20.30 Uhr Kurzfilmopenair NWII, Innenhof

Mittwoch:

  • 11.00 Uhr ‚Hansestadt‘ Mensavorplatz
  • 15.00 Uhr Improtheater Amphitheater am Audimax
  • 18.00 Uhr Livekonzert Rondell

Donnerstag:

  • 11.00 Uhr Kulin. Köstlichkeiten Mensavorplatz
  • 18.00 Uhr Chorkonzert Amphitheater am Audimax
  • 18.30 Uhr Synphonieorchester Amphitheater am Audimax
  • 20.30 Uhr Vortrag/Diskussion H 24, RW
  • 23.00 Uhr ‚Red Taste‘-Party Fabrik

Freitag:

  • 16.00 Uhr Open Stage Amphitheater am Audimax

Schreibe einen Kommentar