Kripo fahndet nach Einbrechern

GUNDELSHEIM, LKR. BAMBERG.  Nach bislang unbekannten Einbrechern fahndet die Kripo Bamberg seit Mittwochnachmittag. Die Täter drangen in ein Einfamilienhaus ein und entwendeten Schmuck und verschiedene Elektronikartikel.

Am späten Nachmittag ging die Meldung über den Einbruch bei der Bamberger Polizei ein. Der Kriminaldauerdienst der Bamberger Kripo nahm vor Ort die Ermittlungen auf. Demnach dürften die ungebetenen Gäste über die Garage in das Wohnhaus in der Kellerstraße eingedrungen sein und haben dort sämtliche Schränke und Behältnisse durchwühlt. Mit ihrer Beute im Wert von mehreren hundert Euro flüchteten sie.

Die Kriminalpolizei Bamberg bittet bei ihren Ermittlungen um Zeugenhinweise:

  • Wer hat im Bereich der Kellerstraße am Mittwoch verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge beobachtet?
  • Wer hat sonst verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Einbruch gemacht

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 entgegen.

Schreibe einen Kommentar