Fensterscheibe eingeschmissen – Polizei sucht Zeugen

BAMBERG. Sachschaden von einigen hundert Euro verursachten bislang Unbekannte in der Nacht zum Samstag bei einem Anwesen in der Bamberger Innenstadt. Mit einem schweren Abflussdeckel demolierten sie eine Fensterscheibe des Gebäudes.

Vermutlich in der Zeit zwischen Freitag, 22 Uhr, und Samstag, 05.30 Uhr, zerschlugen die unbekannten Täter mit einer aus der dortigen Fahrbahn entnommenen Kanalabdeckung die Glasscheibe eines Lokals im Balthasargäßchen und konnten unerkannt flüchten.

Die Kriminalpolizei Bamberg hat nun die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung sowie gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen und bittet um Hinweise:

  • Wer hat in der Zeit von 22 Uhr bis 05.30 Uhr im Bereich des Balathasargäßchens verdächtige Personen beobachtet?
  • Wer hat in der Umgebung  in diesem Zeitraum ungewöhnliche Geräusche wahrgenommen?
  • Wer kann sonst Angaben zum Vorfall machen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bamberg unter 0951/9129-491 entgegen.

Schreibe einen Kommentar