Vorsicht, Rehe!

Rehe

Rehe

Noch zeigt sich das Rehwild im graubraunen Winterkleid. An Haupt und Träger (Hals) beginnt aber bereits büschelweise der Haarausfall und damit die Umfärbung ins sandfarbene bis rötliche Sommerhaar. Dabei verfärben junge Stücke früher als alte.

Beim Verfegen des Geweihs verhält es sich umgekehrt: Die älteren Böcke verfegen ihr Bastgeweih vor den jungen.

Bald, im Mai und Juni, werden die Kitze gesetzt. Insbesondere dann sollte man auf den Wegen bleiben und Hunde an die Leine nehmen.

Annelore Schneider

Schreibe einen Kommentar