BI Reuther Hänge: Bürgerbegehren – Ziel theoretisch erreicht, Unterschriftensammlung geht weiter

Die Bürgerinitiative „Schützt die Reuther Hänge“ hat die theoretisch notwendige Anzahl der Stimmen für ein Bürgerbegehren über das geplante Baugebiet im beliebten Naherholungsbereich der Reuther Hänge mit seinen wertvollen und landschaftsprägenden Streuobstwiesen in Forchheim erreicht. Die Unterschriftensammlung geht jedoch weiter, um das Ergebnis noch weiter abzusichern – der Leiter des Wahlamtes Forchheim hatte gegenüber Vertretern der BI Anfang des Jahres eine „sehr genaue“ Prüfung der Unterschriftenlisten angekündigt.

Am Freitag, 05.06.2015, 18 Uhr wird die BI eine Bürgerversammlung im Sportheim Reuth veranstalten, um über Entwicklung und den aktuellen Stand zu informieren sowie weitere Unterschriften zu sammeln. Eingeladen sind alle ForchheimerInnen, da die Hangbebauung nicht nur ein Problem im Stadtteil Reuth ist. (Info: www.FOpanocam.de)

Der Landesbund Vogelschutz Forchheim wird am 14.06.2015 von 9.00 – 12.00 Uhr eine Vogelstimmenwanderung auf den Reuther Hängen veranstalten; die Wanderung ist auch für Familien geeignet. Treffpunkt ist der Sportplatz Reuth. (Info: http://forchheim.lbv.de/termine.html)

Schreibe einen Kommentar