Bamberg: Vernissage zur Ausstellung „Himmelsgarten“

Anna Bien

Anna Bien

Montag, 25. Mai, 15 Uhr, Oswaldkapelle im Kloster Michaelsberg

Im Rahmen des Projektes „Weg der Kunigunde“ anlässlich des 1000jährigen Stiftungsjubiläums von Kloster Michaelsberg wird am Pfingstmontag um 15 Uhr in der Oswaldkapelle die Ausstellung „Himmelsgarten“ der koreanischen Künstlerin Anna Bien eröffnet.

Mit der bildenden Kunst und der Musik zweier großer Kulturen gleichermaßen vertraut, schafft die koreanische Künstlerin Anna Bien Kunstwerke, die eine Fülle an emotionalen und poetischen Konstellationen erzeugen. In einer neuen Serie von Zeichnungen beschäftigt sich Anna Bien mit der reichhaltigen Pflanzen- und Tierwelt, wie sie auch in der Deckenbemalung der Klosterkirche Michaelsberg zu finden ist. Diese Malereien sind auch namensgebend für den Titel der Ausstellung. Die Objekte, Zeichnungen und raumgreifende Rauminstallationen von Anna Bien offenbaren eine anregende wie unterhaltsame Form der Poesie. Mit der ihr eigenen Formensprache eröffnet sie dem Betrachter neue Perspektiven und poetische Spielräume.

  • Name: Anna Bien
  • Titel: Himmelsgarten
  • Ort: Oswaldkapelle, Kloster Michaelsberg, Bamberg
  • Laufzeit: 25. Mai – 25. August 2015
  • Öffnungszeiten: Mo – Fr. 10 bis 17 Uhr

Schreibe einen Kommentar