MdL Gudrun Brendel-Fischer: "Vorschläge für den Wettbewerb „JobErfolg 2015“ bis 30.06.2015 einreichen"

Die Bayreuther Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer (CSU) ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „JobErfolg 2015“ auf. Das Zentrum Bayern Familie und Soziales zeichnet auch dieses Jahr am 3. Dezember in Augsburg zum elften Mal wieder beispielhaftes und herausragendes Engagement von Betrieben und Dienststellen aus, die Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben integrieren.

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende unterstreicht die Wichtigkeit der Auszeichnung, deren Ziel es ist, Vorurteile abzubauen und Organisationen zu ermutigen Menschen mit Behinderung einzustellen. Hierbei wird insbesondere der Einsatz für die Ausbildung behinderter Jugendlicher, der Schaffung von Teilzeitarbeitsplätzen für Menschen mit Behinderung oder die Beschäftigung schwerbehinderter Frauen gewürdigt.

Gudrun Brendel-Fischer hofft auf eine große Anzahl an Bewerbern und freut sich beispielhaft über die bisherigen oberfränkischen Preisträger Jugendhaus Burg Feuerstein, Stiftung der Erzdiözese Bamberg, (2014, Ehrenpreis), Markt Hirschaid, Kreis Bamberg, (2013, Preisträger Kategorie Öffentlicher Dienst), Bäckerei Loskarn, Bamberg, (2010, Ehrenpreis) und BAUR Versand, Burgkunstadt (2005, Preisträger Kategorie Privatwirtschaft).

Die genauen Bewertungskriterien des Preises, das Vorschlagsformular und die Anschrift finden die Kandidaten bzw. deren Vorschlagende auf www.zbfs.bayern.de

Schreibe einen Kommentar