Bayreuther Bilderbuchkino: Alles vermurkst

Die Kinderbibliothek im RW21, lädt Kinder ab drei Jahren zu einer weiteren Ausgabe ihrer Veranstaltungsreihe Bilderbuchkino ein. Am Freitag, 8. Mai, um 15 Uhr, geht es in der Black Box des RW21 (UG) bei freiem Eintritt um das Bilderbuch „Alles vermurkst“. Eigentlich möchte der kleine Rabe Socke ein großartiger Helfer sein. Leider jedoch geht eine Menge schief, so dass am Ende „alles vermurkst“ ist! Wie der kleine Rabe doch noch zu einem guten Helfer wird, erzählt die fröhliche Geschichte von Nele Moost mit Bildern von Annet Rudolph.

Schreibe einen Kommentar