Bayreuth: Arztvortrag zum Thema Bauchspeicheldrüsenkrebs

In Kooperation mit dem Arztforum Bayreuth veranstaltet die Volkshochschule am Donnerstag, 7. Mai, um 20 Uhr, im Historischen Sitzungssaal des Kunstmuseums, Maximilianstraße 33, einen Vortrag, der sich mit dem Thema Bauchspeicheldrüsenkrebs auseinandersetzt. Da diese Krebsart oft zu spät entdeckt wird, hat sie die niedrigste Überlebensrate unter den Krebserkrankungen. Eine Operation ist das einzige heilende Therapieverfahren, das bei diesem Vortrag von Dr. Oliver Ponsel erläutert wird.

Schreibe einen Kommentar