Bezirk und Theater Hof laden zum Schauspiel-Workshop ein

Eine gute Möglichkeit, sein schauspielerisches Talent auszuprobieren und zu verbessern, bieten der Bezirk Oberfranken und das Theater Hof am Freitag, 8. Mai 2015, und Freitag, 22. Mai 2015. An diesen beiden Tagen laden die KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken und das Theater Hof zu einem Schauspiel-Workshop in das Theater Hof ein.

Die Schauspieler Jörn Bregenzer und Polina Bachmann erläutern und demonstrieren in dem Workshop, was es heißt, Text zu lernen, Körpersprache zu trainieren und beides in Schauspiel umzusetzen. Mitglieder von Laienschauspielgruppen und an Schauspiel Interessierte, gerne auch „Anfänger“, sind herzlich eingeladen zu diesem zweitägigen Schauspiel-Workshop. Die Kurse im Theater Hof beginnen jeweils um 14 Uhr und enden gegen 18 Uhr.

Die Kursgebühr für den zweitägigen Schauspiel-Workshop beträgt 20 Euro. Interessierte überweisen diesen Betrag unter dem Stichwort „Theater-Workshop“ auf das Konto des Bezirks Oberfranken (IBAN: DE 17 7735 0110 0570 0144 49, SWIFT-BIC: BYLADEM1SBT bei der Sparkasse Bayreuth). Die Anmeldung zu dem Workshop gilt erst mit der Überweisung des Betrags auf das genannte Konto und einer schriftlichen Anmeldung per E-Mail unter theater_literatur@bezirk-oberfranken.de.

Für weitere Fragen und Informationen steht die KulturServiceStelle des Bezirks Oberfranken in Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/78 46 14 40 oder per E-Mail unter theater_literatur@bezirk-oberfranken.de gerne zur Verfügung.

Schauspiel-Workshops

  • Freitag, 8. Mai 2015, 14.00-18.00 Uhr im Theater Hof
  • Freitag, 22. Mai 2015, 14.00-18.00 Uhr im Theater Hof

Anmeldung: bis spätestens 06. bzw. 20. Mai 2015 verbindlich per Mail an theater_literatur@bezirk-oberfranken.de

Kursgebühr: 20,- Euro; Überweisung unter dem Stichwort „Theater-Workshop“ auf das Konto des Bezirks Oberfranken (IBAN: DE 17 7735 0110 0570 0144 49, SWIFT-BIC: BYLADEM1SBT bei der Sparkasse Bayreuth)

Schreibe einen Kommentar