1. Irische Nacht im Igensdorfer Kultursommer

Step Shuffle and More und die Band Trasnú geben großen Musik- und Tanzabend

Die Band Trasnú (aus dem irisch-gälischen: Brückenschlag) ist ein hervorragender Botschafter irischer Musik in Deutschland

Die Band Trasnú (aus dem irisch-gälischen: Brückenschlag) ist ein hervorragender Botschafter irischer Musik in Deutschland

Fans von irischer Musik und Tanz können sich schon heute auf ein attraktives Folk-Musikereignis am Samstag, den 9. Mai um 20 Uhr in der Lindelberg-Kulturhalle in Stöckach freuen. Erstmals bietet der Kultursommer eine irische Nacht mit traditionellem Irish and Scottish Folk sowie irischem Tanz vom Feinsten an. Für dieses Ereignis arbeiten zwei bekannte Ensembles der Szene, die Hamburger Band „Trasnú“ und die Nürnberger Tanzformation „Step Shuffle and more“ Hand in Hand und entführen Sie in einem außergewöhnlichen und mitreißendem Abend auf die grüne Insel. Die Band (Guido Plüschke, Cornelius Bode und Steffen Gabriel auf typisch irischen Instrumenten wie Banjo, Whistle, Knopfakkordeon und Bodhrán) sorgt mit peppig-spritzigen Arrangements für den richtigen musikalischen und rhythmischen Background für die Tänzer.

Ganz im Stil von Riverdance und Lord of the Dance wechseln sich rasante Stepnummern und fröhliche Volkstänze ab, dass die Bühne wackelt! Irish Dancing ist ein sicheres Rezept für gute Laune und einen unvergesslichen Abend.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen (im Rathaus, B2-Laden und Gasthaus Lindelberg Igensdorf, Gardinen-Studio Gallenz Eckental-Forth, Eylem´s Haarträume Gräfenberg und „Das Eck“ Neun kirchen a. Br.). Interessenten, die außerhalb dieser genannten Ortsgebiete wohnen,können Karten auch unter 09192 / 925275 telefonisch vorbestellen.

Schreibe einen Kommentar