Wiedereröffnung nach Umbau: diska wird zum modernen Nahversorger für Creußen

Modernisierung des diska-Marktes in Creußen abgeschlossen – Investition in ressourcenschonende, energieeffiziente Technik

Der diska-Markt in Creußen, Am Hohen Weg 2, wird am Donnerstag, 23.04.2015 ab 7:00 Uhr nach knapp 2-wöchiger Umbauphase wieder eröffnet. In dieser Zeit wurde der Markt grundlegend modernisiert und tritt nun mit neuem Konzept als moderner Nahversorger nach dem Prinzip „alles an deinem Ort“ auf. Er bietet seinen Kunden alles, was diese zum täglichen Leben benötigen – und das ganz in der Nähe. diska steht dabei für eine breite Auswahl an Frischeartikeln, Lebensmitteln, Getränken, Drogerie- und Nonfood-Artikeln.

Schnell, unkompliziert und günstig einkaufen

„diska achtet genau darauf, dass die Auswahl reichlich ist und trotzdem überschaubar bleibt, denn diska möchte, dass die Kunden schnell, unkompliziert und günstig einkaufen können“, so Sebastian Kohrmann, der als Geschäftsbereichsleiter in der EDEKA-Unternehmensgruppe für die diska-Märkte verantwortlich ist. „Den Weg zum Fleischer, Bäcker oder Wochenmarkt können sich unsere Kunden sparen“, so der Marktleiter Klaus Will. Denn der modernisierte diska-Markt habe eine Backstation in der ständig frische Brötchen und Brote gebacken werden, ein großes Obst- und Gemüsesortiment sowie eine breite Auswahl an Frischfleisch- und Wurstartikeln. diska biete daneben auch sonst alle Lebensmittel und Drogerieartikel des täglichen Bedarfs. Einerseits als Markenartikel und andererseits unter der Eigenmarke „Gut & Günstig“ zum Discountpreis. „Wir vergleichen die Gut & Günstig-Preise ständig mit Aldi, Lidl und Co. und passen diese bei Bedarf sofort an“, so Kohrmann.

Neben Lebensmitteln deckt der modernisierte diska-Markt auch den Grundbedarf an Nonfood-Artikeln ab. Von der Zeitung bis zum Schreibheft, vom Dosenöffner bis zur Pfanne, vom Teelicht bis zur Strumpfhose, von der Grillkohle bis zum Streusalz sind viele Nonfood-Artikel des täglichen Bedarfs im diska-Markt erhältlich.

Weiterhin bietet der diska-Markt Serviceleistungen an. So können sich die diska-Kunden beispielsweise mit ihrer EC-Karte ab einem Einkaufwert von 20 Euro bis zu 200 Euro Bargeld an der Kasse auszahlen lassen.

Investition in die Zukunft

Der Umbau des diska-Marktes ist Teil der Modernisierungsoffensive des diska-Filialnetzes. In die Modernisierung des diska-Marktes investierte die EDEKA-Unternehmensgruppe mehrere Hunderttausend Euro. Hierbei standen ein angenehmes Einkaufserlebnis für die Kunden sowie Energieeffizienz zum Nutzen der Umwelt im Zentrum. Es wurden beispielsweise energiesparende Technologien in der Beleuchtung, Kühlung und Lüftung eingesetzt.

Schreibe einen Kommentar