Maestro-Handwerkermarkt mit Blumenmarkt auf dem Bayreuther Marktplatz

Samstag und Sonntag, 18. und 19. April, jeweils von 11 – 18 Uhr

Maestro-Handwerkermarkt

Maestro-Handwerkermarkt

Der inzwischen 12. Maestro- Handwerkermarkt findet am 18. und 19. April auf dem Bayreuther Marktplatz statt. 50 Handwerksunternehmen aus der Region werden den Bayreuther Marktplatz wieder in eine große Erlebniswelt Handwerk verwandeln, mehr als 20 verschiedene Handwerksberufe sind dort vertreten, die Betriebe informieren und beraten zu Themen wie Bauen und Wohnen, Energie, Gesundheit, Kunsthandwerk oder Genuss. Das Besondere am Maestro-Markt: Die Maestro-Besucher können sich an den Messeständen bei den Meistern persönlich informieren und beraten lassen, Technikvorführungen und lebende Werkstätten besuchen, die Spezialitäten unserer Bäcker, Metzger und Brauereien genießen oder kunsthandwerkliche Produkte von Meisterhand für Garten und Wohnung erwerben. Meisterhandwerk zum Anfassen also, ganz nach der Idee der alten Jahrmärkte, die früher ein zentraler Treffpunkt für die Region waren.

Genussinsel auf dem Marktplatz, Blumenmarkt im Ehrenhof

Das kleine Wäldchen vor dem Karstadt bietet den Rahmen für die beliebte Genussinsel, die von Bäckereien, Metzgereien und Brauereien aus der Region betrieben wird. Brotzeiten und Braten, frisch gebackene Kuchen, Küchla und Spritzkuchen: die Genussregion Oberfranken bietet für jede Tageszeit den passenden Genuss. Auch im Jahr 2015 findet in Kooperation mit der Stadt Bayreuth im Ehrenhof vor dem Finanzamt der nunmehr 26. Bayreuther Blumenmarkt statt

Schreibe einen Kommentar