Mit Ecstasy-Tabletten erwischt

A9 / GEFREES, LKR. BAYREUTH. Mit 80 Ecstasy-Tabletten gingen zwei Männer am Sonntagabend Hofer Verkehrspolizisten ins Netz. Das Duo muss sich nun wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Die beiden Brüder im Alter von 26 und 28 Jahren gerieten mit ihrem Mercedes mit Berliner Zulassung, gegen 22.30 Uhr, in Visier der Beamten. Bei der Kontrolle auf einem Parkplatz an der Autobahn A9 bei Gefrees, nahmen sie die Männer und das Auto genauer unter die Lupe. Hierbei war auch ein Rauschgiftsuchhund im Einsatz. Im Wagen versteckt, entdeckten die Polizisten eine Dose mit insgesamt 80 Ecstasy-Tabletten, die sie anschließend sicherstellten. Die weitere Sachbearbeitung übernahm die Kriminalpolizei in Bayreuth.

Schreibe einen Kommentar