Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Sternfahrt für Gustl Mollath nach Nürnberg

| Keine Kommentare

In Nürnberg, der Stadt des Friedens und der Menschenrechte, fordert das „Menschenrechtsforum Gustl Mollath“ mit einer Großkundgebung „Recht und Freiheit für Gustl Mollath!“ die Menschenrechte Gustl Mollaths und anderer Opfer der Justiz und Psychiatrie ein. Gustl Mollath sitzt seit sieben Jahren zwangsweise in der Psychiatrie in Bayreuth.

Das „Menschenrechtsforum Gustl Mollath“ hat unter dem Motto „EMPÖRT EUCH! Recht und Freiheit für Gustl Mollath! Ein bayerischer Justiz- und Psychiatrie-Skandal“ zu einer Großkundgebung für Gustl Mollath am Samstag, den 27. Juli 2013, 14:00 – 16:30 Uhr nach Nürnberg auf den Kornmarkt an der Straße der Menschenrechte eingeladen.

Der Name „Menschenrechtsforum Gustl Mollath“ wurde gewählt, weil Nürnberg der Tatort der Entrechtung Gustl Mollaths ist, aber die Stadt Nürnberg als Stadt des Friedens und der Menschenrechte sich trotz ihres hohen menschenrechtlichen Anspruches bisher nicht um die Menschenrechte Gustl Mollaths kümmerte.

Als Redner eingeladen sind der frühere oberste bayerische Steuerfahnder Dr. Wilhelm Schlötterer (Bücher „Macht und Mißbrauch“; „Wahn und Willkür“), Dr. med. Friedrich Weinberger, Vorsitzender der Gesellschaft für Ethik in der Psychiatrie und aktuellster Gutachter Gustl Mollaths und die Landtagsabgeordneten Florian Streibl (FREIE WÄHLER), Dr. Martin Runge (GRÜNE) und Prof. Dr. Peter Paul Gantzer (SPD).

Die Kundgebung wird u.a. unterstützt vom NürnbergWiki, vom Whistleblower-Netzwerk, von der Humanistischen Union Nordbayern, der Montagsdemo Nürnberg und den Piraten.

Es haben sich nicht nur Menschen aus Bayern angekündigt, sondern auch Teilnehmer aus anderen Bundesländern, die Fahrgemeinschaften bilden und in einer Sternfahrt nach Nürnberg kommen wollen.

http://www.wiesentbote.de/2013/07/24/sternfahrt-fuer-gustl-mollath-nach-nuernberg/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen